CHESSEMY OPEN 2022

“Die chessemy GmbH mit den Gründern WGM Melanie Lubbe, GM Ilja Zaragatski und IM Nikolas Lubbe veranstalten vom 29.1. bis 6.2. ein 9-rundiges Open in Reinstorf nahe Lüneburg. Neben der täglichen Runde gibt es ein abwechslungsreiches Seminarprogramm und Rahmenprogramm. Der

Zum Abschied ein Meistertitel?

Der SV Hockenheim zieht aus der Schachbundesliga zurück – nicht sofort, aber zur Saison 2021/22. Zur Zentralen Runde ab dem 14. Oktober in Berlin will der Tabellenzweite antreten, womöglich mit WM-Herausforderer Ian Nepomniachtchi, der Teil des Kaders ist. In Berlin könnte sich die

blank

Deutsche Jugendeinzelmeisterschaften beginnen!

In Willingen beginnt an diesem Wochenende das Highlight des Jahres im Jugendschach. Vom 22.08. – 30.08. treten über 360 Kinder und Jugendliche, auf verschiedene Altersklassen verteilt, gegeneinander an. Die zahlenmäßig größte Altersklasse ist die U12 mit insgesamt 56 Jugendlichen. Weitere Statistiken werden

blank

Ein Streifen Schach

Vorzeigbare (Schach-)Fotos zu machen, ist nicht schwierig, jeder kann das. Fotografen und Fotografinnen müssen sich ja nur an zwei einfache Grundregeln halten, dann wird das Resultat stets ein ordentliches sein: Nahe ran! Auf die Knie! Ein paar tausend Menschen haben

blank

Hussain Besou, Ausnahmetalent

In keiner Altersklasse des deutschen Schachs steht ein Spieler so sehr über den Dingen wie in der U10. Mit seiner DWZ von 1973 muss sich Hussain Besou in höheren Altersklassen umschauen, will er Talente auf Augenhöhe finden. Und auch im

blank

Der Rekordmeister will aufrüsten

Der amtierende und Rekordmeister OSG Baden-Baden will seinen Bundesligakader noch verstärken. Das sagte jetzt der OSG-Vorsitzende Patrick Bittner im Gespräch mit schachbundesliga.de. Die auch von dieser Seite nach den Grenke-Turbulenzen vorgebrachte Spekulation, der Bundesliga-Etat der ersten Baden-Badener Mannschaft komme auf den Prüfstand, weist Bittner

blank

3. Bamberg-Open ist Geschichte

Jonas Hacker gewinnt 3. Bamberg-Open, im B-Open siegt Artur Steinhauer Das A-Turnier zeichnete sich aus durch knappe Spielausgänge, Nicht so zufrieden war wohl der Slowake Stefan Mazur, der in wichtigen Partien den einen oder anderen halben Punkt abgab. Platz 2

blank

Bamberg-Open trotzt Corona – Pressebericht Teil 1

von Jens Herrmann Großes und überregionales Schachturnier findet aktuell in Bamberg statt. 193 Denker und Brettstrategen, überwiegend aus dem gesamten Bundesgebiet, gehen ab dem 28. Juli beim 3. Bamberg-Open in der Domstadt in zwei Gruppen auf die Jagd nach Punkten