Die Lust am Kleingedruckten: Hauptausschuss bei der Schachverwaltung

Das Leistungssport-Desaster mit zwei Rücktritten, einem Spieleraufstand und der Trennung vom Bundestrainer sowie die 45.000-Euro-Starthilfe für die Deutsche Schachjugend. Das sind die beiden großen Themen, die am Samstag beim Hauptausschuss unserer Schachverwaltung zur Debatte stehen. Anhand beider Themen ließen sich eine Menge Dinge besprechen, die

Wo sich Taktikfuchs und schachhasi Gute Nacht sagen!

Draußen bricht langsam die Dunkelheit herein. Es sind kurze Tage. Vereinzelt verirren sich Schneeflocken in der entschleunigten Landschaft und lassen sich träge vom Dezemberwind durch die Luft wirbeln. In den verwaisten Vereinslokalen der Schachspieler kann man nicht einmal mehr das gewohnte Ticken der Uhren vernehmen.

DSB-KADER FÜR 2021 NOMINIERT

Am Samstag, dem 5. Dezember, trafen sich die Mitglieder der Kommission Leistungssport online zur Videokonferenz, um die neuen Kader für 2021 zu nominieren. Bei den Männern wurden dieses Mal gleich drei Spieler in den A-Kader aufgenommen: Zur langjährigen deutschen Nummer eins Liviu Dieter Nisipeanu gesellen sich Alexander Donchenko und Matthias

Bayerns Spieler auf der Weltmeisterschaft

Leonardo Costa (München Südost), Svenja Butenandt (Bayern München), Jana Schneider (Regensburg/Stetten), und Markus Albert (Ansbach) kreuzen ab morgen (7.-9.12) mit ihren Gegnern aus ganz Europa die Klingen, um sich über einen der drei Startplätze für die Endrunde beginnend am 19. Dezember zu qualifizieren. Dort wird

Luis wird Weltmeister?!🏆

Da die WM online stattfindet könnt Ihr in diesem Jahr noch näher dabei sein: Ich (Felix Meissner) kommentiere am Montag ab 16 Uhr Live und Luis wird nach jeder Partie zugeschaltet. Folgt gern schon unserem Kanal: www.twitch.tv/lockdownchess

Online-Schachtraining mit Jürgen Delitzsch

für Kinder/Jugendliche und Erwachsene (bis DWZ 2000) Mein Angebot: Regelmäßiges Online-Training (einzeln oder in kleiner Gruppe) mit Skype bzw. auf PlayChess-Server! Die erste Trainingseinheit (60 Min.) ist kostenfrei! Das erste Treffen dient dem Kennenlernen, der Einschätzung des Spielvermögens und Festlegen der Trainingsziele. Auf dieser Basis

#46 – Schachjahr 2020 – mit IM Stefan Löffler

Wer ist Schachpersönlichkeit des Jahres 2020? Und was haben die „Pogchamps“ und die Netflixserie „Damengambit“ dem Schach gebracht? Das und noch mehr diskutieren Schachgeflüster-Moderator Michael Busse und sein Interviewgast, der Schachjournalist IM Stefan Löffler, im akustischen Rückblick auf das Schachjahr 2020. Außerdem wird noch ein