35. Neujahrsopen in Windheim

Liebe Schachfreunde, das muss man erst einmal schaffen: Zum mittlerweile 35. Mal veranstalten die Schachfreunde Windheim ihr internationales Neujahrs-Open. So fanden sich zum Jahresbeginn 2023 bereits 50 Teilnehmer im Saal des Gasthauses Schirmer ein. Nun geht das Schachjahr 2023 auch in Windheim zu Ende. Am

PRESSEMELDUNG – Jiri Stocek gewinnt 26. OIBM am Tegernsee

Der tschechische Großmeister Jiri Stocek gewinnt die 26. OIBM am Tegernsee. Auf Platz zwei landete der Großmeister Maxime Lagarde, Dritter wurde der Dresdener Roven Vogel. Die 26. Offene Internationale Bayerische Schachmeisterschaft (OIBM) am Tegernsee war sportlich gesehen spektakulär und als Veranstaltung ein voller Erfolg. Tegernsee,

10. Wittelsbacher Weihnachtsopen – Anmeldung gestartet

Vor einigen Wochen hatten wir bereits angekündigt, dass das 10. Wittelsbacher Weihnachtsopen des SK Kelheim 1920 im Prinzip steht und nur noch einige Details geklärt werden müssen – deshalb gab es bis dato noch keine offizielle Ausschreibung. Das ist nun Schnee von gestern, die Jubiläumsausgabe des WWO ist fix,

Turniervorschau Herbstferien – Hier kannst du mitspielen!

Traditionell zu Begin der Herbstferien eröffnet Turnierdirektor GM Sebastian Siebrecht die Offenen Bayerischen Internationale Meisterschaft am Tegernsee. Vorne hat sich wieder ein interessantes Dutzend Titelträger aus aller Herren Länder versammelt, sodass Normenchancen für unsere bayerischen Junioren gewahrt sind: Die Spitze führt Nationalspieler Dmitij Kollars (2641 ELO) an, gefolgt vom Franzosen

Das große Schachspektakel auf der Isle of Man

29.09.2023 – Am 25. Oktober beginnt das Grand Swiss Turnier, nun wieder auf der Isle of Man. Fast alles, was Rang und Namen im Schach hat, nimmt teil und bewirbt sich um einen Platz beim Kandidatenturnier. Der DSB ist mit Vincent Keymer, Alexander Donchenko, Matthias

201 Starter beim 20. Forchheim-Open

Am gestrigen Freitag 29. September 2023 startete das traditionsreiche Forchheim-Open in Heroldsbach mit 201 Teilnehmern in 3 Gruppen. In 5 Runden beschleunigtes CH-System geht es um Preisgelder, Urkunden und ELO/DWZ-Punkte für alle Beteiligten. Als Favoriten gelten wohl ca. 5 Leute mit Elo über 2200. Erstmals

Erich Krüger gewinnt 20. Rheinland-Pfalz Senioren-Open

IM Yuri Boidman verteidigt Titel als Rheinland-Pfalz-Meister der Senioren Durch ein Remis in der Schlussrunde und die Niederlage seines schärfsten Konkurrenten Paul Stümer hat der 91-jährige Erich Krüger von den Sfr. Essen Katernberg das 20 . Rheinland-Pfalz-Senioren-Open gewonnen. Er erzielte starke 7,5 Punkte und verwies

Paul Stümer nach Runde 5 alleiniger Spitzenreiter

Durch einen Sieg gegen Stefan Vautrin (Neustadt) hat Paul Stümer aus Bergneustadt mit 4,5 Punkten die alleinige Tabellenführung übernommen. Ihm folgt ein Oktett mit je 4 Punkten, in dem sich auch die besten Rheinland-Pfälzer IM Yuri Boidman (Heimbach-Weis/Neuwied) und Bernhard Geyer (Frankenthal) befinden. Den Preis

Nach 4 Runden Sextett an der Spitze

Die beiden bisher verlustpunktfreien Armin Meyer (Sfr. Essen-Katernberg) und Paul Stümer (Bergneustadt-Derschlag) trennten sich remis. Damit stehen 6 Spieler mit 3,5 Punkten an der Spitze. Neben Meyer und Stümer sind dies die beiden Rheinland-Pfälzer IM Yuri Boidman (Heimbach-Weis/Neuwied) und Stefan Vautrin (Neustadt) sowie Dieter Migl