DEUTSCHE SCHNELLSCHACHMEISTERSCHAFTEN IN PLOCHINGEN

Trotz Parallelveranstaltungen werden 37 Titelträgerinnen und Titelträger erwartet Am Wochenende 19./20. September 2020 werden 60 Spielerinnen und Spieler zu den Deutschen Meisterschaften im Schnellschach der Frauen und Männer im Schwäbischen Plochingen antreten. Der Ausrichter, die Schachfreunde Plochingen e.V., können auf eine 70-jährige Geschichte zurückblicken und

Kampf um die Deutsche Meisterschaft

Vom 16. bis 20. September 2020 findet das SBL-Meisterschaftsturnier in Karlsruhe statt. Dieses Turnier ist eine Zusatzveranstaltung und dient der Ermittlung des Deutschen Mannschaftsmeisters 2020, nachdem die Schachbundesliga den Spielbetrieb wegen der Corona-Pandemie unterbrach und ihn im Frühjahr 2021 fortsetzen

FIDE kündigt Wiederaufnahme des Kandidatenturniers an

Das Kandidatenturnier 2020 in Jekaterinburg wurde noch gestartet, nachdem sich die Corona-Pandemie schon über die Welt ausbreitete, musste dann aber doch unterbrochen werden. In einer Presseerklärung kündigte die FIDE heute die Wiederaufnahme am 1. November 2020 an, wahrscheinlich in Jekaterinburg,

Save the date: Bamberger Jugend-Open findet statt

Die Schachvereine SC 1868 Bamberg e.V., TV 1890 Hallstadt e.V. und SC Höchstadt a.d. Aisch e.V. veranstalten jährlich seit 1992 immer am 3. Oktober gemeinsam das Bamberger Jugend-Open. Im Turnier werden seit 2007 zusätzlich die Oberfränkischen Jugendschnellschachmeister und seit 2011 die Kreisjugendmeister des

Tingrui Shen ist neuer bayerischer U8 Meister

Mit einer faustdicken Überraschung endeten die bayerischen Jugend-EM der Altersklasse U8. Nicht der topgesetzte Daniel Hepp, sondern Tingrui Shen (TV Tegernsee) machte mit 7,0/7 das Rennen und ist damit für die bayerische Jugend-EM 2021 in Bad Kissingen für die U10

U8-EM startet kommenden Freitag

Unter strengen Hygieneauflagen treffen sich vom 4. bis 6. September 2020 genau 22 U8-spieler und Spielerinnen im Schullandheim Obersteinbach, um den bayerischen U8-Meister zu ermitteln. Zuschauer sind leider nicht zugelassen, dafür gibt es regelmäßige Berichte und einen Liveticker aus dem

Bayerischer Meister ist – ein Württemberger!

Unser Autor Philipp Müller hat intensive Schachwochen hinter sich. Erst die deutsche Pokalmeisterschaft in Magdeburg, bei der er nach verkorkstem Start zumindest erfolgreich Schadensbegrenzung betrieb und bei 50 Prozent aufschlug. Den anschließenden Gala-Abend des Schachbunds ließ er sausen, um bei

Absage des Nachholspieltages in Oberfranken

Der erweiterte Bezirksvorstand hat heute in einer Zoom-Konferenz angesichts der aktuellen Corona-Lage beschlossen, den letzten Spieltag der Saison 19/20 abzusagen. Auch die Nachholspieltage der Jugend sind abgesagt. Dem Bezirksvorstand ist angesichts steigender Corona-Zahlen die Gesundheit der Spieler, vor allem denen, die einer Risikogruppe angehören,