Starthilfe und Sonderprüfung

Die 45.000 Euro Starthilfe für den Deutsche Schachjugend e.V. werden aus dem Vermögen des Deutschen Schachbunds bezahlt. Auf Antrag des zurückgetretenen Leistungssportreferenten Andreas Jagodzinsky wird ein Untersuchungsausschuss via Sonderprüfung die jüngsten Vorgänge im Leistungssport unter die Lupe nehmen. Das sind

LIVE-LIGA ab 10. Januar auf CHESS.COM

Ab Sonntag, 10. Januar 2021 um 10.00 Uhr geht es los. Eure Vereinsmitglieder lechzen nach Schach. Haut eine Rund-E-Mail raus und spielt Schach. Alles andere ist ja verboten! Teilnehmen kann jeder Verein oder jede Schulschachgruppe kostenlos. Falls ihr noch nie

Wo sich Taktikfuchs und schachhasi Gute Nacht sagen!

Draußen bricht langsam die Dunkelheit herein. Es sind kurze Tage. Vereinzelt verirren sich Schneeflocken in der entschleunigten Landschaft und lassen sich träge vom Dezemberwind durch die Luft wirbeln. In den verwaisten Vereinslokalen der Schachspieler kann man nicht einmal mehr das

DSB-KADER FÜR 2021 NOMINIERT

Am Samstag, dem 5. Dezember, trafen sich die Mitglieder der Kommission Leistungssport online zur Videokonferenz, um die neuen Kader für 2021 zu nominieren. Bei den Männern wurden dieses Mal gleich drei Spieler in den A-Kader aufgenommen: Zur langjährigen deutschen Nummer

Bayerns Spieler auf der Weltmeisterschaft

Leonardo Costa (München Südost), Svenja Butenandt (Bayern München), Jana Schneider (Regensburg/Stetten), und Markus Albert (Ansbach) kreuzen ab morgen (7.-9.12) mit ihren Gegnern aus ganz Europa die Klingen, um sich über einen der drei Startplätze für die Endrunde beginnend am 19.

Luis wird Weltmeister?!🏆

Da die WM online stattfindet könnt Ihr in diesem Jahr noch näher dabei sein: Ich (Felix Meissner) kommentiere am Montag ab 16 Uhr Live und Luis wird nach jeder Partie zugeschaltet. Folgt gern schon unserem Kanal: www.twitch.tv/lockdownchess