Logo
Dienstag, 23. Oktober 2018
Perlen vom Bodensee - Blog von Conrad Schormann » Offenes Visier gegen den Weltmeister: Alexander Donchenkos Gefecht mit Magnus Carlsen
Perlen vom Bodensee - Blog von Conrad Schormann

16.10.2018 - 16:35 von Klaus Steffan


Um sich vor dem WM-Match im November aufzuwärmen, haben die beiden Kontrahenten ein sehr unterschiedliches Programm gewählt. Fabiano Caruana vertrat bei der Schacholympiade am ersten Brett die USA und musste sich fast durchweg mit Weltklassegroßmeistern auseinandersetzen. Magnus Carlsen ließ die Schacholympiade sausen und fuhr stattdessen zum Europacup der Vereine nach Griechenland, um (ohne Honorar!) für den norwegischen Club Valerenga zu spielen.
Mehr lesen...

CARLSEDONCHENKO.JPG
    Druckbare Version nach oben
Perlen vom Bodensee - Blog von Conrad Schormann » Athleten mit Brett vorm Kopf: Training für den Muskel zwischen den Ohren / Felix Magath im Schach-Check
Perlen vom Bodensee - Blog von Conrad Schormann

08.10.2018 - 22:41 von Klaus Steffan


Klitschko eins, Klitschko zwei und Smudo. Boris Becker, Bill Gates, Felix Magath, Arnold Schwarzenegger, Sting und so weiter. Lang ist die Liste prominenter Zeitgenossen, die als Schachspieler bekannt sind. Die einen, weil ihr Management glaubt, dass das ihren Schützling schlau aussehen lässt, die anderen, weil sie tatsächlich gerne und gut Schach spielen. Aber wer gehört zu welcher Gruppe? Bei uns wird ab heute streng gesiebt.
Mehr lesen...
    Druckbare Version nach oben
Perlen vom Bodensee - Blog von Conrad Schormann » Perfekte Choreographie für die letzte Runde
Perlen vom Bodensee - Blog von Conrad Schormann

05.10.2018 - 08:27 von Klaus Steffan


USA gegen China, und der Sieger bekommt Gold.



Eine der 184 Mannschaften ist bislang ungeschlagen: Deutschland. Heute gegen Armenien, noch ein Leckerbissen für die Fans daheim. Nicht verpassen: Die Runde beginnt heute früher als bislang.

    Druckbare Version nach oben
Perlen vom Bodensee - Blog von Conrad Schormann » Blaues Auge für Frankreich: Glückliches 2:2 gegen Deutschland / Nisi-MVL 1:0
Perlen vom Bodensee - Blog von Conrad Schormann

03.10.2018 - 18:32 von Klaus Steffan


Vor 24 Stunden wären wir ja mit einem Unentschieden gegen Frankreich in der neunten Runde der Schacholympiade sehr einverstanden gewesen. Heute bedarf es keiner Betrachtung durch die schwarz-rot-goldene Brille, um festzustellen, dass die Franzosen glücklich und mit einem tiefblauen Auge davongekommen sind. Auch über ein 0,5:3,5 gegen Allemagne hätten sie sich nicht beschweren können. Stattdessen hieß es am Ende 2:2, und Deutschland steht mit nun 14:4 Punkten immer noch prima da.
Mehr lesen...

    Druckbare Version nach oben
Perlen vom Bodensee - Blog von Conrad Schormann » Beton-Dieter und der fabelhafte Fridman: Deutschland gewinnt weiter
Perlen vom Bodensee - Blog von Conrad Schormann

03.10.2018 - 10:33 von Klaus Steffan


Wieder gewonnen! Deutschland schlägt Spanien mit 2,5:1,5, bleibt in Reichweite der Medaillenplätze (!) und bekommt für die wunderbare Performance bisher eine ebenso wunderbare Belohnung: ein Duell gegen den Medaillenkandidaten Frankreich, Nummer fünf der Setzliste, mit dem mächtigen Maxime Vachier-Lagrave am ersten Brett. Oh, là, là.
Mehr lesen...

Weitere Beiträge auf: Chessbase , DSB und schach.com
    Druckbare Version nach oben
Perlen vom Bodensee - Blog von Conrad Schormann » Ansturm der Favoriten abgewehrt: Deutschland bleibt ungeschlagen
Perlen vom Bodensee - Blog von Conrad Schormann

01.10.2018 - 20:45 von Klaus Steffan


Dienstag gegen Spanien


Mit 9:1 Punkten gestartet, die favorisierten Ungarn besiegt: Viel besser hätte die Schacholympiade für die deutsche Mannschaft nicht beginnen können. Aber wer oben mitspielt, der bekommt dicke Brocken vorgesetzt, ein Gesetz des Schweizer Systems. Würden die Deutschen abstürzen oder weiter im Konzert der Großen mitspielen?
Jetzt sind sieben von elf Runden gespielt, die Nationalmannschaft hat sich mit den nominell stärkeren Israelis (angeführt von Boris Gelfand) und Niederländern (mit Anish Giri am ersten Brett) auseinandersetzen müssen, und sie steht weiter ohne Niederlage da. Beiden Favoriten rangen die Deutschen ein Unentschieden ab. Mit 11:3 Punkten liegen sie nun auf dem neungeteilten fünften Platz, zwei Punkte hinter dem Spitzentrio USA, Aserbaidschan und den sensationell auftrumpfenden Polen.
Mehr lesen...

    Druckbare Version nach oben
Seiten (3): (1) 2 3 weiter > Mein Newsarchiv sortiert nach Datum
 

 

Copyright © by Klaus Steffan 1996 - 2018 | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ

Seite in 0.08660 Sekunden generiert


Diese Website wurde mit PHPKIT WCMS erstellt
PHPKIT ist eine eingetragene Marke der mxbyte GbR © 2002-2012