Logo
Mittwoch, 21. November 2018
Schachturniere » KGB Oberfränkischer Schnellschachmeister
Schachturniere

28.03.2011 - 19:39 von Klaus Steffan


Die oberfränkischen Einzelmeisterschaften im Schnellschach fanden am 27.03.2011 beim SK Kulmbach in Untersteinach statt. Es kämpften 41 Spieler aus 12 Vereinen um den begehrten Titel. Am Ende konnte sich Kurt-Georg Breithut (Kronacher SK) mit 6 Punkten vor Igor Sahskin (SK Hof) 5,5 Punkten durchsetzen. Punktgleich aber mit der schlechteren Feinwertung belegte Toralf Kirschneck aus Marktleuthen den 3. Platz. Die Ränge 1 - 3 sind damit für die Bayerische Schnellschacheinzelmeisterschaft qualifiziert. Die Ratingpreise gewannen Gilbert Rebhan und Mathias Lau. Das Turnier wurde von Thomas Hahn, Anita Seidler und Alvin Krämer geleitet. Alvin Krämer hat die Meisterschaft in eine paar Bildern festgehalten (Link )

    Druckbare Version nach oben
News - aktuell » Luisenburg-Gymnasium Wunsiedel Bayerischer Meister
News - aktuell

27.03.2011 - 12:09 von Klaus Steffan


Bei den am 26. März 2011 in Aschaffenburg stattfindenden Bayerischen Schulschachmeisterschaften im Schnellschach siegte das Team (Zier, Stingl, Küspert und Greger) um das Betreuertandem Zier/Raithel in der WK I. Nach einem denkbar schlechtem Start mit einer Niederlage in Runde 1 gegen Alzenau gewann die Mannschaft alle 6 restlichen Kämpfe. Die Spieler kommen aus den Vereinen Bindlach, Marktleuthen und Thiersheim. Herzlichen Glückwunsch nach Wunsiedel zu diesem tollen Erfolg.

Hier geht es zu den Endtabellen


Im Bild das siegreiche Team - Quelle: Fotoarchiv OFR-Schulschach 2010
    Druckbare Version nach oben
Schachturniere » Cech-Open in Pardubice - mit der BSJ on Tour
Schachturniere

26.03.2011 - 09:18 von Klaus Steffan



Auf dem Foto oben die gigantische Spielstätte von Pardubice

Seit Jahren organisiert die BSJ sprich Stefan Simmerl die Teilnahme an diesem wohl weltweit größten Schachopen. Für aufstrebende Jugendliche nebst Trainern oder Eltern besteht die Möglichkeit, sich da "einzuklinken".
Das Czech Open 2011 in Pardubice findet in diesem Jahr vom 22.07. (A- und B-Turnier) bzw. 23.07. (C-, D- und E-Turnier) bis 30.07. statt. Als Anreisetag ist der 21.07. (Teilnehmer C-, D- und E-Turnier evtl. der 22.07.) und als Abreisetag der 31.07. geplant. Evtl. ist für einige auch das seit drei Jahren neu angebotene K-Open (vom 23. - 30.07., siehe Ausschreibung) interessant. Dabei bitte ich zu beachten, dass dieses Jahr die Sommerferien in Bayern erst am 30.07. (faktisch 01.08.) beginnen.
Allgemeine Infos zur Organisation / Link zur Auschreibung / Anmeldformular



Quelle: Fotoquelle BSJ
    Druckbare Version nach oben
Schachturniere » Schnellschach in Untersteinach am 27. März 2011
Schachturniere

21.03.2011 - 19:24 von Klaus Steffan


In der Nähe von Kulmbach finden die Oberfränkischen Schnellschacheinzelmeisterschaften statt. Termin ist Sonntag, der 27.03.2011. Beginn der Veranstaltung ist 11 Uhr. Gespielt wird im CH-System 7 Runden bei einer Bedenkzeit von 20 Minuten pro Spieler. Die komplette Ausschreibung könnt Ihr in diesem Link einsehen.
    Druckbare Version nach oben
News - aktuell » Schach im Fernsehen
News - aktuell

11.03.2011 - 20:05 von Klaus Steffan


Der Mannschaftskampf in der Oberliga zwischen dem SC Dillingen und dem SV Puschendorf vom 7. Spieltag wurde vom Bayerischen Fernsehen aufgenommen. In etwa sechs Stunden vor Ort wurden Aufnahmen vom Mannschaftskampf und von den 3 schachspielenden Geschwistern Nuber aus Dillingen gemacht. Ab Montag, 14. März zwischen 16.30 Uhr und 17.30 Uhr bringt der Fernsehsender BR Alpha in der Sendereihe „Südwild" einen Bericht aus Dillingen.


    Druckbare Version nach oben
News - aktuell » DSB-Schatzmeister stellt sich den Fragen von Chessbase
News - aktuell

11.03.2011 - 19:33 von Klaus Steffan


Der DSB-Vizepräsident für Finanzen, Michael S. Langer, stellte sich einigen Fragen von ChessBase zur Lage des deutschen Schachs.
Die von der Schacholympiade 2008 in Dresden erhoffte positive Auswirkung auf die Mitgliederentwicklung im Deutschen Schachbund ist nicht eingetroffen, wie Langer anmerkte: "Es ist uns nicht gelungen, Schach nachhaltig breit in der Öffentlichkeit zu plazieren." Auf allen Ebenen ist sogar ein Rückgang der Mitgliederzahlen zu beobachten. Hier geht es zum kompletten Interview (Link

Eine Meinungsumfrage zum Spitzenschach mit Beiträgen von den SF Kastner und SF Scheidt gibt es in diesem Link
    Druckbare Version nach oben
Seiten (154): < zurück 140 141 (142) 143 144 weiter > Mein Newsarchiv sortiert nach Datum
 

 

Copyright © by Klaus Steffan 1996 - 2018 | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ

Seite in 0.02653 Sekunden generiert


Diese Website wurde mit PHPKIT WCMS erstellt
PHPKIT ist eine eingetragene Marke der mxbyte GbR © 2002-2012