Calendar

Jul
11
Sa
39. St. Veiter Jacques-Lemans-Open
Jul 11 – Jul 18 ganztägig
39. St. Veiter Jacques-Lemans-Open

Liebe Schachfreunde!
Dem heurigen St. Veiter Jacques-Lemans-Open sollte – nachdem der Österreichische Schachbund an das Gesundheitsministerium ein Sicherheitskonzeptes für Schachturniere um Genehmigung gestellt hat – nichts mehr im Wege stehen.

Dear friends of chess!
After the Austrian Chess Federation has submitted a security concept for chess tournaments to the Ministry of Health for approval, there should nothing stand in the way of this year’s „St. Veiter Jacques-Lemans-Open“.

Bildquellen

  • schachverein_stveit_logo: stefkla
Jul
18
Sa
53. Bieler Schach Festival
Jul 18 – Jul 29 ganztägig
53. Bieler Schach Festival

Die acht Teilnehmenden am Grossmeisterturnier (GMT) sind bekannt. Santosh Vidit (IND) wird seinen Titel verteidigen. Unter den Gegner sind die Vizeweltmeisterin GM Aleksandra Goryachkina (RUS), der Vizeweltmeister 1996 Gata Kamsky (USA), die Nummer 1 von Gross-britannien Michael Adams (ENG) sowie der amtierende Schweizermeister Noël Studer. Das OK ist weiterhin zuversichtlich, dass es die Umstände in der zweiten Hälfte Juli erlauben werden, auch die 53. ununterbrochene Ausgabe durchführen zu können.

Das Organisationskomitee findet es noch zu früh, um definitiv betreffend Durchführung oder Absage des Festivals 2020 zu entscheiden. Der OK Präsident Peter Bohnenblust sagt dazu: „Wir sind immer noch zuversichtlich und verfolgen die Entwicklung sehr genau. Eine Absage im heutigen Zeitpunkt würde ein falsches Zeichen setzen.“ Die Vorbereitungen für das 53. Festival 2020 laufen somit in gewohntem Rahmen weiter, wobei die Umstände auch zu gewissen Anpassungen führen könnten. Aktuelle Informationen sind für die Teilnehmenden und das Publikum jeweils auf unserer Webseite (www.bielchessfestival.ch) zu finden.

Das OK hofft gestützt auf die derzeitigen positiven Entwicklungen die 53. ununterbrochene Austragung vom 18. bis 29. Juli 2020 durchführen zu können. Das Angebot umfasst neben den sieben traditionellen offenen Turnieren mit verschiedenen Kadenzen und für alle Spielstärken, ein Simultan und das Aushängeschild, das GMT, das wie im letzten Jahr als „Triathlon“ (Rangliste mit Klassischen- Rapid- und Blitzpartien) gespielt wird. Zwei wesentliche Neuerungen sind 2020 im Programm.

Die eine Neuerung haben wir „Quadriathlon“ genannt. Mit diesem Wettbewerbe sollen die Amateure für ihre Treue belohnt werden, die neben ATO oder MTO (nur diejenigen mit voller Bezahlung) auch an wenigstens zwei der drei Tagesturnieren (Blitz, Rapid oder Fischerschach) teilnehmen. Für das Klassement des „Quadriathlon“ werden drei der vier erzielten Resultate gewertet.
Hinzuweisen ist noch auf die erheblich erhöhten Preisgelder bei den Schweizermeisterschaften im Fischerschach.

Die andere Neuheit ist, dank der Unterstützung der Stiftung ACCENTUS und als Auftakt am Eröffnungstag, die erstmalige Durchführung mit den Spielern des GMT eines Schauturniers im Fischerschach. Das Ergebnis zählt nicht für den „Triathlon“, ersetzt aber allfällige Stichkämpfe bei Punktegleichheit des Hauptanlasses GMT.

Mit dem Teilnehmerfeld GMT zeigt sich der Turnierdirektor Paul Kohler sehr zufrieden, da wie letztes Jahr wiederum eine gute Mischung der Generationen sicher für Spannung sorgen wird. Dies zeigt die Liste der Teilnehmenden: die Hälfte der Spieler war noch nicht geboren, als Gata Kamsky am legendären Bieler Interzonenturnier 1993 Zweiter ex-aequo wurde – u.a. mit Michael Adams! -, womit er die erste Stufe zum Kampf um den Weltmeistertitel von 1996 errang, bei dem er dann durch Anatoly Karpov geschlagen wurde.

Teilnehmer:

Santosh Vidit (IND), Weltnummer 23, 2726 Elo, geb. 1994
Liem Le Quang (VIE), Weltnummer 31, 2706 Elo, geb. 1991
Michael Adams (ENG), Nr. 1 Grossbritannien, 2701 Elo, geb. 1971
Gata Kamsky (USA), Vize-Weltmeister 1996, 2674 Elo, geb. 1974
Romain Édouard (FRA), Vize-Meister Frankreich 2018, 2649 Elo, geb. 1990
Aleksandra Goryachkina (RUS), Vize-Weltmeisterin 2020, 2582 Elo, geb. 1998
Noël Studer (SUI), amtierender Schweizermeister, 2580 Elo, geb. 1996
Vincent Keymer (GER), Nr. 1 U16 in Europa, 2558 Elo, geb. 2004
Für die ausführliche Vorstellung der Teilnehmenden und alle Informationen zu den verschiedenen Turnieren des 53. Int. Schachfestivals verweisen wir auf unsere Webseite www.bielchessfestival.ch

Weitere Auskünfte:

Peter Bohnenblust, OK Präsident: 076 405 80 87

Paul Kohler, Generalsekretär und Turnierdirektor: paul.kohler@bielchessfestival.ch

SOURCEhttp://www.bielchessfestival.ch/

Bildquellen

  • biel: stefkla
Aug
1
Sa
Internationales Adolf Anderssen Schachfestival in Breslau
Aug 1 – Aug 9 ganztägig
Internationales Adolf Anderssen Schachfestival in Breslau

Sehr geehrte Damen und Herren!

Wir möchten Sie zu zwei traditionellen Schachfestivalen einladen, die im August dieses Jahres in Niederschlesien, Polen, stattfinden werden.

Am 1-9 August 2020 findet das Adolf Anderssen Schachfestival in Breslau statt, ein Festival zum Gedenken an den stärksten Breslauer Schachspieler des 19. Jahrhunderts. Das Festival besteht aus zwei Wertungsgruppen: A (ELO >=1900), B (ELO <=2000) und einer Altersgruppe (bis zu 14 Jahren). Der Schlusspunkt des Festivals ist das beliebte Anderssen Memorial (9 August 2020), das im Schnellschachmodus gespielt wird. Einzelheiten finden Sie unter www.chessinwroclaw.pl Am 15.-23. August 2020 findet das Akiba-Rubinstein-Schachfestival in Polanica-Zdroj. Es ist das älteste und eines der größten Schachfestivalе in Polen, das dem Gedenken an einen der stärksten Schachspieler in der Welt zu Beginn des 20. Jahrhunderts gewidmet ist. Es wird in 8 Turniergruppen gespielt. Die Webseite des Festivals ist www.rubinstein.dzszach.pl Gleichzeitig versichern wir Ihnen, dass wir als Veranstalter der oben genannten Festivale die aktuellen, von den polnischen Behörden festgelegten Richtlinien in Bezug auf die epidemiologische Situation befolgen werden, die u.a. die Anzahl der Teilnehmer am Spielort, die Einhaltung der erforderlichen Abstände in den Räumlichkeiten, die Einhaltung der Hygienevorschriften und die notwendige Ausrüstung zur Desinfektion betreffen. Wir werden alle Anstrengungen unternehmen, um sicherzustellen, dass die Teilnehmer unseres Turniers keinem erhöhten Infektionsrisiko ausgesetzt sind. Wir möchten Ihnen versichern, dass die Durchführung des Turniers im Einklang mit den aktuellen Richtlinien für Sportveranstaltungen in Polen steht. Im Falle von Änderungen werden wir weitere notwendige Informationen auf unsere Webseiten bekanntgeben. Wir wären Ihnen für die Verbreitung dieser Turnierankündigung an Ihre Schachfreunde sehr dankbar. Mit schachlichen Grüßen, Aleksander Sokólski Präsident des Niederschlesischen Schachverbands

Bildquellen

  • Adolf-logo-1: Veranstalter
Aug
14
Fr
Deutscher Schach-Meisterschaftsgipfel 2020
Aug 14 – Aug 22 ganztägig
Deutscher Schach-Meisterschaftsgipfel 2020

Mit dem Meisterschaftsgipfel des Deutschen Schachbundes wurde 2019 in Magdeburg die alte Tradition der Schachkongresse wiederbelebt. Der Gipfel 2020 vom 14. bis 22. August setzt sich zusammen aus den German Masters (offen und Frauen), den Deutschen Einzelmeisterschaften (offen und Frauen), den Deutschen Senioren-Einzelmeisterschaften (+50/+65), den Deutschen Blitz-Einzelmeisterschaften (offen und Frauen), den Deutschen Senioren-Blitzeinzelmeisterschaften (+50/+65), den Deutschen Senioren-Schnellschachmeisterschaften, der Deutschen Pokal-Einzelmeisterschaft und der Endrunde der Deutschen Schach-Amateurmeisterschaft (DSAM). Darüber hinaus finden der außerordentliche Bundeskongress des DSB, die Bundesvereinskonferenz und zwei nationale Schiedsrichterlehrgänge im Rahmen des Gipfels statt.

Austragungsort ist das Hotel Maritim Magdeburg. Durch die Zusammenlegung der verschiedenen Meisterschaften mit dem Kongress soll Schach stärker in den Blickpunkt der Öffentlichkeit rücken: Profis treffen an einem Ort auf die besten Amateure und Funktionäre. Mehr als 500 Schachspielerinnen und -spieler kamen im letzten Jahr zum großen Gipfeltreffen des deutschen Schachs. In diesem Jahr werden bis zu 2000 Schachbegeisterte erwartet!

Bildquellen

  • hp_gipfel2020_banner: DSB
Aug
15
Sa
56. Internationales Akiba Rubinstein Schachfestival
Aug 15 – Aug 23 ganztägig
56. Internationales Akiba Rubinstein Schachfestival

56. Internationales Akiba Rubinstein Schachfestival Polanica-Zdrój

15-23.08.2020

Veranstalter

➢ Niederschlesischer Schachverband

➢ Zdrojowy Theater – Zentrum für Förderung und Kultur in Polanica Zdrój

Turniergruppen

➢ OPEN A – Turnier für Spieler mit einer FIDE-Wertungszahl über 2000.

➢ OPEN B – Seniorenturnier: Männer ab 60 Jahren, Frauen ab 50 Jahren.

➢ OPEN C – Turnier für Spieler mit einer FIDE-Wertungszahl zwischen 1600 und 2100.

➢ OPEN D – Turnier für Spieler mit einer FIDE-Wertungszahl bis 2000 oder ohne FIDE-Wertungszahl.

➢ OPEN E – Turnier für Spieler mit einer FIDE-Wertungszahl bis 1700 oder ohne FIDE-Wertungszahl.

➢ OPEN F – Turnier für Kinder bis 12 Jahren.

➢ OPEN G – Turnier für Kinder bis 12 Jahren, die keine Schachkategorie haben.

Spielorte

➢ Zdrojowy Theater – Polanica-Zdrój, Parkowa 2 (OPEN A, B und D)

➢ Gebäude des ehemaligen Gymnasiums – Polanica-Zdrój, Zdrojowa 32 (OPEN C, E)

➢ Hotel und Restaurant Europa – Polanica-Zdrój, Zdrojowa 15 (OPEN F, G)

Webseite des Festivals: www.rubinstein.dzszach.pl

Turnierregeln
Die Turniere werden in allen Gruppen in 9 Runden Schweizer System ausgetragen.
Bedenkzeit: ➢ OPEN A, B, C – 90 Minuten für 40 Züge + 30 Minuten für den Rest der Partie + 30 Sekunden pro Zug für jeden Spieler für beide Zeitphasen. ➢ OPEN D, E, F, G – 90 Minuten für die ganze Partie + 30 Sekunden pro Zug.
Die Turnierergebnisse in den Gruppen A, B, C, D, E, F werden nach ELO ausgewertet.
Es wird nach geltenden FIDE-Regeln und dem Kodex des polnischen Schachverbandes gespielt.
Die Spieler müssen spätestens 30 Minuten nach Rundenbeginn am Brett erscheinen, sonst verlieren sie ihre Partie.
Die Spieler haben das Recht maximal zwei Spielpausen in den Runden 1-7 zu nehmen. Für jede Spielpause bekommt der Spieler einen halben Punkt. Dies ist dem Schiedsrichter spätestens vor Ende der letzten Partie der vorherigen Runde zu melden.
Bei Punktgleichheit entscheidet Buchholz CUT-1, danach in der angegebenen Reihenfolge: Buchholz, Berger, Progress, direktes Duell, Anzahl der Siege, Anzahl der Siege mit Schwarz.
Zeitplan des Festivals
Das Turnierbüro wird ab dem 14.08.2020, 14:00 Uhr im Zdrojowy Theater geöffnet sein.
Morgen-Gruppen: OPEN D (ELO <= 2000) OPEN E (ELO <= 1700) OPEN F (bis 12 Jahre) und OPEN G (ohne Kategorie)
Nachmittag-Gruppen: OPEN A (ELO >= 2000), OPEN B (Senioren) OPEN C (ELO 1600-2100)
Schließung der Turnierlisten 14.08.2020 – 20:00 Uhr Runde 1-9 am 15-23.08.2020, 9:30 Uhr Siegerehrung am 23.08.2020, 14:00 Uhr
Schließung der Turnierlisten 15.08.2020 – 12:00 Uhr Runde 1-9 am 15-23.08.2020, 15:00 Uhr Siegerehrung am 23.08.2020, 20:00 Uhr

Bildquellen

  • cover: Veranstalter
Aug
18
Di
Offene U14 – U18 Jugendeuropameisterschaft
Aug 18 – Aug 27 ganztägig
Offene U14 - U18 Jugendeuropameisterschaft @ KOUTY NAD DESNOU (TSCHECHIEN)

Gerade noch rechtzeitig vor dem Meldetermin veröffentlicht die Europäische Schachunion (ECU) die Ausschreibung zur 18. Meisterschaft der Europäischen Union U8 bis U14. Da sich zum einen der Austragungsort in Nordtschechien in Reichweite befindet und zum anderen weitere internationale Jugendmeisterschaften insgesamt sehr vage erscheinen, hat sich der Deutsche Schachbund entschlossen, die vom 13. bis 22. August 2020 stattfindende Meisterschaft offen für Selbstzahler auszuschreiben.

Bildquellen

  • img_001: Veranstalter
Aug
22
Sa
4° International Chess Festival Innsbruck
Aug 22 – Aug 30 ganztägig
4° International Chess Festival Innsbruck @ Haus der Begegnung Innsbruck

4° International Chess Festival Innsbruck
from 22.08 – 30.08.2020 Tyrol Austria 8.000 € prize fund
22.08.2020 – 30.08.2020
Haus der Begegnung Innsbruck
A- Open B- Open C- Open Tournament
start on Saturday 22.08.2020
ÖSB LV Tyrolian Championship 2020
Fr 28.08.2020 Casino Innsbruck GM Simultan
Sa 29.08.2020 EKZ SILLPARK Blitz Trophy

Bildquellen

  • logo-chess-festival-innsbruck: stefkla
Okt
16
Fr
Europäische Senioren-Einzelmeisterschaft 2020
Okt 16 – Okt 23 ganztägig

In Absprache mit der ECU veröffentlichen wir einen neuen Meisterschaftstermin: 16.10.2020 – Tag der Ankunft und technisches Treffen, 26.10.2020 – Tag der Abreise. Es wurden bereits Buchungen vorgenommen und die Anzahlungen werden auf die neuen Daten übertragen. Falls die Teilnehmer nicht teilnehmen können, wird dies vollständig zurückerstattet.

Okt
19
Mo
DEM U14 – U18
Okt 19 – Okt 25 ganztägig

blank

Bildquellen

Okt
26
Mo
DEM U10 – U12
Okt 26 – Nov 1 ganztägig

blank

Bildquellen

Okt
31
Sa
24. OIBM – Gut Kaltenbrunn / Tegernsee
Okt 31 – Nov 8 ganztägig
24. OIBM - Gut Kaltenbrunn / Tegernsee

24. OFFENE INTERNATIONALE BAYERISCHE SCHACH-MEISTERSCHAFTEN
GUT KALTENBRUNN – TEGERNSEE VOM 31.10. – 8.11.2020

ANMELDUNGEN VORAUSSICHTLICH AB JUNI 2020 MÖGLICH!

Ausschreibung in PDF

https://www.schach-tegernsee.de/wp-content/uploads/2019/05/Folder_Schach_OIBM_2019_Web.pdf

Bildquellen

  • header-oibm: Veranstalter
Dez
8
Di
The European Individual Chess Championship 2020
Dez 8 – Dez 21 ganztägig
The European Individual Chess Championship 2020

Bildquellen

  • European-chess-festival-slider-1: stefkla
Mai
12
Mi
3. Bamberg-Open 2021
Mai 12 – Mai 16 ganztägig
3. Bamberg-Open 2021 @ Bamberg

Bildquellen

  • harmoniesaele: stefkla