22. Zabo-Schach-OPEN

Veröffentlicht von
Wann:
16. September 2022 – 18. September 2022 ganztägig
2022-09-16T00:00:00+02:00
2022-09-19T00:00:00+02:00
Wo:
Nürnberg
Waldluststraße 70
90480 Nürnberg
  1. Zabo-Schach-OPEN
    und zugleich Nürnberger Stadtmeisterschaft im Schach

Ort: Gemeindesaal St. Stefan, Waldluststraße 70, 90480 Nürnberg Zabo
Termin: Runde 1: Freitag, 16. September 2022 19:30           Anwesenheit: 18:30
Runde 2: Samstag, 17. 9. 22 09:30 Runde 3: Samstag, 17. 9. 22 15:30

Runde 4: Sonntag, 18. 9. 09:30 Runde 5: Sonntag, 18. 9. 15:30

Siegerehrung Sonntag, 18. 9. 21:00

Modus: 5 Runden Schweizer System, beschleunigtes System, Computerauslosung,

DWZ-Wertung, FIDE-Regeln, (90 Min. 40 Züge + 15 Min Rest +30sec pro Zug),

jedoch 1 Std. Karenz
Nürnberger Stadtmeister im Schach wird der beste Teilnehmer des Turniers

  • mit Wohnsitz oder Geburtsort in Nürnberg oder
  • mit aktiver Spielberechtigung für einen Nürnberger Schachverein.

 

Startgeld: 35.- Euro bei Anmeldung sofort bis 10.9.2022 (Zahlungseingang)

40.- Euro bei Anmeldung ab 11.9.2022 (Zahlungseingang)

25.- Euro für Jugendliche < 18 Jahre, geb. >2004

(Lediglich Titelträger sind vom Startgeld befreit; weil wir aber die Startgelder für die Preisgelder und den geringen Rest für unsere Zabo-Jugendarbeit verwenden, können leider keinerlei sonstige Vergünstigungen gewährt werden!)

Anmeldung mit Anschrift, Telefon und mögl. mit E-Mail-Adresse, Verein, Geburtsdatum und -Ort

E- Mail: dietrich@muenzenberg.net Telefon: Münzenberg, 0911-595538

Zahlung: des o.a. Startgelds auf Sparkasse Nürnberg

Konto: Wittmann-Schach IBAN DE63 7605 0101 0010 0569 27 BIC SSKNDE77XXX
Preise: 400.- 250.- 150.- 100.- 50.- Euro
und Sachpreise für alle Teilnehmer
Sonderpreise:
beste Dame, beste/r Jugendliche/r geb. >2004, bester Senior geb. > 1962

Ratingpreise: nach Startrangliste DWZ <1300, <1500, <1700, <1900, <2100, keine Mehrfachpreise
Der Preisfonds ist ab einer Teilnehmerzahl von 90 garantiert. Sollten aufgrund von z.B. Corona-Abstandsregeln weniger Spieler teilnehmen können, gilt als Teilnahmekriterium der Eingang des Startgelds.
Teilnehmerbegrenzung:
120 Teilnehmer.
Warteliste: Frühzeitige Anmeldung wird erbeten!
Verpflegung: Bitte kein Eigenverzehr, günstige Speisen und Getränke werden angeboten!
Web: www.zabo-eintracht-schach.de

Turnierleitung: Thomas Hahn