4. Bamberg-Open in Brose-Arena – 300 Voranmeldungen – Warteliste aktiv

Veröffentlicht von

Der Schachclub 1868 Bamberg freut sich sehr, das 4. Openturnier im Gedenken an Prof. Dr, Robert Pfleger, dem langjährigen Mäzen unseres Clubs, organisieren zu können. Wir setzen die Tradition der früheren Pfingstturniere fort und können dabei in die Fußstapfen des Wunsiedel-Opens, das auch schon eine 10jährige Geschichte hat, treten. Wir danken der LGA Nürnberg, dass sie ihre Unterstützung und Organisation auf Bamberg übertragen haben.

blank

Unter Vorbehalt – Corona – findet das 4. Bamberg-Open vom  27. – 31. Juli 2022 erstmals in der Brose Arena zu Bamberg statt.

Ohne Gewähr könnten bis zu 240 Teilnehmer bzw. nach Fallen der Corona Beschränkungen sogar bis zu 300 Spieler zugelassen werden.

Unsererseits laden wir Sie sehr herzlich ins Weltkulturerbe Bamberg mit all seinen Sommerattraktionen ein und werden uns alle Mühe geben, das Turnier für Sie und uns zu einem großen Erlebnis werden zu lassen. Auf nach Bamberg!

Zur Turnierseite…

Noch in dieser Woche wird die Onlineanmeldung freigeschalten.