Hussain Besou, Ausnahmetalent

Veröffentlicht von

In keiner Altersklasse des deutschen Schachs steht ein Spieler so sehr über den Dingen wie in der U10. Mit seiner DWZ von 1973 muss sich Hussain Besou in höheren Altersklassen umschauen, will er Talente auf Augenhöhe finden. Und auch im internationalen Vergleich überragt der Junge vom LSV/Turm Lippstadt. Nach Elo ist er die Nummer neun der Welt. Wenn das gerade beendete Open in Bamberg ausgewertet ist, wird er mehr als 120 Punkte gewonnen haben, auch nach Elo bei knapp 2000 stehen – und auf Platz drei der Weltrangliste.

Mehr lesen bei den Perlen

Hussain Besou - Bester Jugend U18 A-Turnier

EG1B8091.JPG

Bildquellen

  • besou3: Bildrechte bei Klaus Steffan