Kader-Challenge: Sieger Donchenko und Schneider

Veröffentlicht von

In Magdeburg ist am Sonntag die DSB-Kader-Challenge mit einer “Remisrunde” zu Ende gegangen. An der Tabellenspitze standen anschließend mit Alexander Donchenko, Dmitrij Kollars, Matthias Blübaum und Daniel Fridman gleich vier Spieler, die jeweils 5,5 Punkte aus den 9 Runden herausgeholt hatten. Die Feinwertung machte Donchenko dann aber zum Turniersieger: Im direkten Vergleich dieser vier Spieler hatte er das beste Resultat erzielt. Ein eindeutiges Ergebnis gab es bei den Frauen: Jana Schneider schaffte in ihrer Schwarzpartie gegen Elisabeth Pähtz ein Remis und blieb damit in der Endabrechnung einen halben Punkt vor ihrer heutigen Gegnerin. | Fotos: Sandra Schmidt, Frank Hoppe

Weiterlesen auf Chessbase