MATTHIAS BLÜBAUM IST DEUTSCHER MEISTER IM BLITZSCHACH 2020

Veröffentlicht von

Nationalspieler Matthias Blübaum hat sich mit einer beeindruckenden Leistung seine erste Deutsche Meisterschaft gesichert. Mit 25,5 aus 29 konnte er die starke Konkurrenz hinter sich lassen und Rainer Buhmann als Deutschen Meister im Blitzschach ablösen. Ganze 27 Titelträger, darunter fünf Großmeister gingen in Magdeburg an den Start, der Blitz-Elo-Durchschnitt betrug satte 2400 Punkte: Damit war es eine der stärksten deutschen Blitzmeisterschaften, die es jemals gab.

Erst in den letzten Runden konnte Blübaum den lange mit Abstand führenden Rasmus Svane knapp überholen. Dritter wurde Georg Meier, Deutschlands neue Nummer eins Alexander Donchenko landete auf dem fünften Platz.

Alle Informationen zum Meisterschaftsgipfel finden Sie unter www.schachgipfel.de.

Bildquellen

  • p1020731: DSB