Wer verteidigt die Rechte der Delinquenten?

Veröffentlicht von

Quelle: Perlen vom Bodensee

Eine kontroverse Entscheidung ist derzeit die Disqualifikation der beiden Sieger im A-Turnier bei der DISAM, also der 1. Deutsche Internet-Schach-Amateuermeisterschaft, wie es typisch sperrig heißt. Leider versäumt es der Deutsche Schachbund erneut, ausreichende Transparenz bei einer Entscheidung herzustellen.

Selbst wenn dieses Turnier nur eine Erfindung in Zeiten der Corona-Krise ist. Der Deutsche Schachbund hat ein Turnier ausgeschrieben und ist damit alleinverantwortlich. Als Partner für die Umsetzung hat sich der Schachbund für einen kommerziellen Anbieter entschieden: den deutschen Marktführer und Infrastrukturanbieter Chessbase.

Mehr lesen hier…

Bildquellen

  • EWSk9ZKX0AEi_jj: DSB