Logo

Mittwoch, 13. Dezember 2017
  •  

  • Rangliste GER - Männer

  • Rangliste GER - Frauen

  • Weltrangliste

 
Erfurter Schachfestival » 27. ESF bereits 4 Wochen vor Beginn ausgebucht...
Erfurter Schachfestival

26.11.2017 - 15:21 von Klaus Steffan


Exakt 4 Wochen vor Turnierbeginn haben wir die Kapazitätsgrenze erreicht. Anmeldungen sind vorerst nicht mehr möglich.


UNSER TURNIER IST RESTLOS


Chartstürmer Clueso bittet am 28. Dezember dieses Jahres zum Konzert in die Messehalle nach Erfurt. Und wir bitten alle Schachfans vom 26. bis 30. Dezember ans Brett ins Radisson Blu Hotel.
Apropos Clueso & Radisson Blu: Wird der Rockstar wie einst im Jahr 2014 in seinem Erfurter Lieblingshotel - „seinem Wohnzimmer“ - nach dem Konzert noch die ein oder andere Partie Schach spielen, während Udo Lindenberg zeitgleich den rockenden Part übernimmt? Wir sind gespannt! Impressionen der 2014er Veranstaltung finden Sie hier.
Die thüringische Landeshauptstadt wird zwischen den Feiertagen also tolle Musik und spannendes Schach bieten. Was Erfurt nicht bieten kann, ist Meer. Dieses Spektrum deckt Jörg Hickl mit seinen Schachreisen ab. Und zwar konkret mit der Panamakanal-Kreuzfahrt vom 10. bis 25. Mai 2018, für die unter allen interessierten Festivalteilnehmern vor Ort ein Rabattzuschuss von 1.027 € verlost werden wird.


1194_49_G_2014_2.JPG
Clueso zeigte am Schachbrett doch erstaunliche Fähigkeiten...

1194_47_LINDENBERG__2014.JPG
Turnierdirektor Daniel Wanzek (l.) mit Udo Arm in Arm...
Das Ganze erfreut auch Schachfreund Dr. Holger Wiemers (r.)
    Druckbare Version nach oben
Erfurter Schachfestival » Däne siegt beim 26. Erfurter Schachfestival
Erfurter Schachfestival

30.12.2016 - 22:06 von Klaus Steffan


Ein weitgereister Teilnehmer triumphierte beim 26. Erfurter Schachfestival: Der dänische Internationale Meister Jens Ove Fries-Nielsen sicherte sich mit einem Schlussrundensieg gegen den Niederländer Willy Hendricks den ersten Platz im Meisterturnier. Der Routinier aus dem Norden erzielte 6,5 Punkte aus 8 Runden und setzte sich am Ende verdient durch; unter anderem besiegte er den Elofavoriten Jonas Lampert in einer sehenswerten Partie und zeigte über die volle Distanz kaum Schwächen. Punktgleich mit dem Sieger kamen der Hamburger Internationale Meister Jonathan Carlstedt und der Erfurter Lokalmatador Großmeister Peter Enders auf die Podiumsplätze zwei und drei; Peter Enders feierte bei seiner ersten Teilnahme in Erfurt seit mehreren Jahren ein starkes Comeback und legte mit zwei Siegen am vorletzten Spieltag die Basis für seine hochrangige Platzierung. Beste Frau im Feld wurde mit 5,5 Punkten die Dresdnerin Filiz Osmanodja; die ehemalige Jugendvizeweltmeisterin katapultierte sich mit einem Schlussrundensieg über Fidemeister Tobias Vöge in die Spitzengruppe.


Sieger im Hauptturnier, an dem Spieler bis zu einer Wertungszahl von 2000 teilnahmen, wurde der Lette Nikita Kuznecovs, der für den Schachclub Gotha spielt. Die beiden weiteren Turniere gewannen zwei Erfurter: Großmeister Thomas Pähtz (Ilmenauer SV) zeigte im Seniorenturnier einmal mehr seine herausragende Klasse und Wilfried Tangermann (Medizin Erfurt) bewies im Amateurturnier (DWZ-Grenze 1600) Topform.
Wie in den vergangenen Jahren profitierten alle 439 Teilnehmer von den hervorragenden Spielbedingungen im renommierten Hotel Radisson Blu, die von Hoteldirektor Michael Rosin und seinem Team in bewährter Weise gewährleistet wurden. Das Hotel ist im kommenden Sommer auch Austragungsort des 2. Internationalen Erfurter Frauenschachfestivals, bei dem unter anderem die Erfurter Frauen-Großmeisterin Elisabeth Pähtz mit von der Partie sein wird.


Zur Turnierseite ...
    Druckbare Version nach oben
Erfurter Schachfestival » Erfurter Schachfestival eröffnet...
Erfurter Schachfestival

26.12.2016 - 21:42 von Klaus Steffan


Pünktlich 18 Uhr begrüßten Turnierdirektor Daniel Wanzek und Hoteldirektor Rosin alle Teilnehmer zum 26. Erfurter Schachfestival. Über 440 Teilnehmer spielen in 4 Gruppen um Preisgelder und zahlreiche Sonderpreise. Morgen komplettiert sich das Teilnehmerfeld. Dann fängt auch für ca. 109 Spieler im Amateurturnier das Turnier an. Zusätzlich werden alle "Nachzügler" in den anderen Gruppen das Turnier mit einem Remis in Runde 1 beginnen.

1049_STEF3557.JPG


Zur Turnierseite ...
News Bilder
1049_STEF3614.JPG 1049_STEF3617.JPG 1049_STEF3635.JPG 1049_STEF3674.JPG 1049_STEF3689.JPG 1049_STEF3709.JPG 1049_STEF3712.JPG 1049_STEF3720.JPG 1049_STEF3557.JPG 
    Druckbare Version nach oben
Erfurter Schachfestival » Turnier ist restlos ausgebucht!!!
Erfurter Schachfestival

11.12.2016 - 16:10 von Klaus Steffan


Exakt 2 Wochen vor Turnierbeginn haben wir die Kapazitätsgrenze erreicht. Anmeldungen sind vorerst nicht mehr möglich.

Hinter dem dritten Adventstürchen am 11. Dezember hat sich die Zahl 455 versteckt. Das 26. ESF darf zum jetzigen Zeitpunkt 455 Voranmeldungen verkünden, das noch ganze 2 Wochen vor Turnierbeginn. Die einzelnen Turniere sehen aktuell wie folgt Spieler*innen aus 12 Nationen am Start:

Meisterturnier: 160 | Hauptturnier: 139 | Amateurturnier: 116 | Seniorenturnier: 40.

Derweil sind die im Radisson Blu eintreffenden mit Preisen prall gefüllten Pakete (mit altbewährten als auch neuen Ideen) erste Vorboten des Festivals ... welches in Bälde zu einem kurzzeitigen Anstieg der Bevölkerungszahl der Thüringischen Landeshauptstadt um 2 ‰ führen wird.
Freuen wir uns auf das 26. Erfurter Schachfestival - denn das wird SPITZE !



zur Turnierseite ...
    Druckbare Version nach oben
Erfurter Schachfestival » GM Chatalbashev gewinnt 25. Erfurter Schachfestival 2015
Erfurter Schachfestival

02.01.2016 - 13:05 von Klaus Steffan


Der bulgarische Großmeister Boris Chatalbashev gewinnt die 25. Auflage des Erfurter Schachfestival 2015. Punktgleich auf den weiteren Plätzen die beiden HSKler Jonas Lampert und Georgios Souleidis. Im Hauptturnier siegt Vladimir Modric vor Alexander Lubbe und Michael Budde. Das Amateurturnier gewann das ESK-Talent Momchil Kosev vor Dr. Wolfgang Rasch und Lars Bodenstein. Günter Weidlich vom SV Dresden-Lauben gewinnt das Seniorenturnier vor Nenad Bonacic.
Weitere Berichte zum Turnier ab morgen. Die Partieerfassung ist noch nicht abgeschlossen. Wir werden die nächsten 10 Tage die restlichen Partien erfassen und im Downloadbereich zur Verfügung stellen.


Zur Turnierseite...
    Druckbare Version nach oben
Erfurter Schachfestival » Sonderzug nach Erfurt - Udo Lindenberg adelt Erfurter Schachfestival! Sänger Clueso spielt Schach...
Erfurter Schachfestival

29.12.2014 - 11:31 von Klaus Steffan


Anmerkungen von Bernd Vökler: In der Thüringer Landeshauptstadt nutzen nicht nur deutsche Nationalspielerinnen (Ohme, Osmanodja, Levushkina) den 17. Stock des Radisson für furiose Auftritte. Rocklegende Udo Lindenberg http://de.wikipedia.org/wiki/Udo_Lindenberg machte seine Aufwartung und der Thüringer Sänger Clueso http://de.wikipedia.org/wiki/Clueso zeigte seine Kunst auch am Schachbrett.

798_49_G_2014.JPG

Udo Lindenberg hat dem Erfurter Schachfestival seine Referenz erwiesen. Unser Schachhotel ist restlos ausgebucht mit Schachspielern. Das ganze Hotel? Nein - Die deutsche Rocklegende Udo Lindenberg ist ebenfalls im Radisson abgestiegen. In der Hotellobby bereicherte er unser Willkommensplakat mit einem seiner unvergleichlichen Selbstporträts.

47_LINDENBERG__2014.JPG
Turnierdirektor Daniel Wanzek (l.) mit Udo Arm in Arm...
Das Ganze erfreut auch Schachfreund Holger Wiemers (r.)

47_LINDENBERG_2014_2.JPG
Daniel und Holger freuen sich über Udos künstlerische Widmung
    Druckbare Version nach oben
Seiten (2): (1) 2 weiter > Mein Newsarchiv sortiert nach Datum
 

Copyright © by Klaus Steffan 1996 - 2017 / IMPRESSUM / DATENSCHUTZ

Seite in 0.09162 Sekunden generiert


Diese Website wurde mit PHPKIT WCMS erstellt
PHPKIT ist eine eingetragene Marke der mxbyte GbR © 2002-2012